Neues LRV-Präsidium zur ersten Sitzung zusammengekommen

Am vergangenen Donnerstag traf sich das neu gewählte Präsidium des LRV zu seiner ersten regulären Sitzung. Wie zur Mitgliederversammlung angekündigt, wurden die Aufgaben im Präsidium neu verteilt. Folgende Festlegung sind getroffen worden: Präsident – Sportfreund Norbert Born Vizepräsident – Sportfreund Andreas Kraus Schatzmeisterin – Sportfreundin Karin Engmann Sportreferent Leistungssport/Lehrwart –…

Weiterlesen

Mitteldeutsche Meister in Stendal gekrönt

Der Landesringerverband Sachsen-Anhalt (LRV SAH) hat dem RSV Stendal 07 die Aufgabe übergeben, die offenen Mitteldeutschen Meisterschaft der C- und D-Jugend im freien Ringkampf auszurichten. Es waren 211 Sportler aus Bayern, Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen und ganz Sachsen-Anhalt dazu angereist. Die Eröffnung wurde durchgeführt vom Oberbürgermeister Klaus…

Weiterlesen

MSV 90 holt drei Titel bei German Masters & ist erfolgreichster Verein des Tuniers

German Masters 2017 in Waldkirch (Südbaden) Der MSV 90 sorgt in der Ringerhochburg Südbaden sportliche für Furore. Gleich acht Mal errangen die Starter aus der Landeshauptstadt Edelmetall . Und das bedeutete zudem, dass mit dem MSV 90 ein Mitglied des Landesringerverbandes Sachsen-Anhalt der erfolgreichste Verein bei den diesjährigen German Masters…

Weiterlesen

MDR um 11 – Vorschau auf die GERMAN MASTERS im Ringen 2017

Auf Initiative unseres Sportfreundes Dieter Zinke vom RSV Merseburg e.V. kam es am 23.5.17 zu einem Treffen von Veteranenringern aus Apolda, Magdeburg, Aue, Luckenwalde, Aue, Plauen, Leipzig und Merseburg mit dem Sportreporter des MDR, Ingo Hahne, zum Thema der Altersbegrenzung auf 60 Jahre bei den German Masters und den Weltmeisterschaften. Bei Ausschnitten aus dem Trainingsprogramm konnte sich Ingo von dem guten Trainingszustand der “ alten Herren “ überzeugen. Die Weltmeister aus Apolda Pocher und Radestock, die ehemaligen EM-Medaillengewinner Heuer aus Luckenwalde und Zebisch aus Leipzig sowie der 19 -malige German Masters-Starter Zinke aus Merseburg sind von dieser Altersdiskriminierung durch den DRB unheimlich enttäuscht. Alle Veteranen erwarten altersoffene Wettkämpfe !

Norbert Born – neuer Präsident des Landes Ringer-Verbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Am 9. Juni 2017 fand in Halle / Kreuzvorwerk die diesjährige Mitgliederversammlung  des LRV Sachsen-Anhalt statt. Diese stellte aufgrund des Rücktritts von unserem langjährigem Präsidenten Andreas Heft eine besondere Herausforderung dar. Die Mitgliederversammlung dankte Andreas Heft für seine ausgezeichnete Führung des LRV. Die Gründe für seinen Rücktritt wurden von allen…

Weiterlesen

Erklärung der ZG Mitteldeutschland zum Start in die Regionalligasaison 2017/2018

Der Ringkampfsport macht Schlagzeilen – leider dominieren aber Meldungen über Auseinandersetzungen zwischen dem Spitzenverband Deutscher Ringer-Bund (DRB) und einigen Landesorganisationen sowie ehemaligen Zweitligavereinen gegenüber sportlichen Nachrichten von nationalen und internationalen Wettkämpfen. Besonders im Fokus stehen dabei die in der Zweckgemeinschaft Mitteldeutschland (ZGMD) zusammengeschlossenen Landesorganisationen von Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen…

Weiterlesen