Ringer der Sportschule Halle erringen Silber bei „Jugend trainiert für Olympia 2012“

Am 23.05.2012 fand in Goldbach (Hessen) der diesjährige „Jugend trainiert für Olympia“- Wettbewerb statt, welcher mit einer Deutschen Meisterschaft für Schulen gleichzusetzen ist. Die besten Ringerschulen der gesamten Bundesrepublik kämpften um den heiß begehrten Titel. Neben den Ringern der Sportschule Halle traten noch acht weitere Schulen an.

Am Ende des Wettbewerbs erkämpften die Hallenser Sportschüler einen hervorragenden 2. Platz noch vor den Sportschulen Leipzig und Jena! Nur im Finale musste man sich der Sportschule Luckenwalde geschlagen geben!

Weiter so Jungs!!

Mit sportlichem Gruß

Robert Fuchs
(Landesstützpunkttrainer & Jugendreferent im Landes-Ringer-Verband Sachsen-Anhalt)

Comments are closed