Sachsen-Anhalts Kampfrichter unterwegs

Am 13. und 14.Mai waren Kampfrichter vom Landesringerverband Sachsen-Anhalt beim Internationalen Kadettenturnier in Luckenwalde im Einsatz. Eberhard Probst, Olaf Korte, René Wenzel und Christoph Krumrey leiteten zahlreiche Kämpfe. Insgesamt 146 Athleten aus zehn Ländern Europas waren an den Start gegangen, um die besten unter sich zu ermitteln. Fünf der insgesamt zehn Gewichtsklassen gewann das Nationalteam Deutschlands für sich.

2011-05-15-001LRV-Kampfrichter-Team (E. Probst, Chr. Krumrey, R. Wenzel, O. Korte v.l.)

Comments are closed